Stories - Der Blog von das apartment Living

Lexington Beach Towels

es setzt auf Qualität und schafft einen ganz besonderen Look.

Wenn der Sommer kommt, habe ich immer sofort das Gefühl, ich müßte für die neue Saison alles neu haben. Also vom neuen Bikini zum Strandtuch und Strandtasche. Alles andere fühlt sich so "last season" an, oder? Aus irgendeinem Grunde macht es mehr Spaß mit neuen Sachen in den Urlaub zu starten als mit denen vom letzten Jahr. Aber auch zuhause gönne ich mir immer mal ein paar neue Kissenhüllen für die Outdoor-Saison, um die Terrasse anders aussehen zu lassen. Ich achte allerdings darauf, dass die Kissen auch im Haus dann wieder Verwendung finden können. Die Kissen des schwedischen Labels Lexington gefallen mir hierfür sehr gut, da sie den amerikanischen Hamptons Stil haben. Die Gründerin Kristina Lindhe der inzwischen sehr bekannten Marke lebte als Studentin in den USA in dem Ort Lexington und war von dem dortigen lässigen und trotzdem stilsicheren Lifestyle so begeistert, dass sie zurück in Schweden eine Textilmarke mit eben diesem Lebensgefühl gründete. Der Stil und Ausdruck der Marke, aber auch die besonders hohe Qualität der Ware hat inzwischen eine große Anhängerschaft gefunden. Die Bettwäsche des Labels gilt beispielsweise als unverwüstlich. Und tatsächlich finde auch ich, dass sie nach vielen Wäschen immer noch wie neu wirkt. Qualität ist Kristina Lindhe sehr wichtig und sie setzt sie seit Jahren in allen Kollektionen kompromisslos um. Das ist auch der Grund, warum es sich so besonders weich auf den Strandtüchern von Lexington liegt!

Zurück